Griess-Schnitten
mit Zwetschgenmus

Die Griess-Schnitten kannst am Vortag vorbereiten. Du musst sie dann nur noch backen.

Zutaten für 3 Portionen

130 g Dinkel-Griess
7 dl Milch
1/2 TL Salz
1 Ei
15 g Butter

Zubereitung

Milch aufkochen, Salz beigeben und den Griess einrieseln lassen. Auf kleiner Stufe gut 10 Minuten köcheln lassen. Zwischendurch immer wieder gut rühren.

In eine gefettete Brownies-Form geben und vollständig auskühlen lassen. Am besten über Nacht in den Kühlschrank stellen.

Das Ei verquirlen, die Griess-Schnitte in Portionen schneiden und jeweils im Ei wenden. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und Butterflöckli darauf verteilen. Im Auf 220°C vorgeheizten Ofen 15 - 20 Minuten goldbraun backen.

Tipp

Dazu servieren wir Zwetschgenkompott. Das Rezept dazu findest du in der Kids am Tisch App. Es passt aber auch Zimt-Zucker oder Apfelmus.

Zubereitungszeit
Unverträglichkeiten
Nährwerte
Wir verwenden Cookies um Inhalte unsere Besucherstatistik zu führen. Bitte wählen Sie aus, ob Sie diese Cookies akzeptieren möchten. Weitere Informationen zum Datenschutz