Kürbis-Suppe
Zubereitungszeit
Unverträglichkeiten
Nährwerte

Kürbis-Suppe

Zutaten für 3 Portionen

1 kleiner Kürbis (ca. 600g Fleisch)  
1 Zwiebel  
1 EL Rapsöl  
1 TL Curry  
7 dl Bouillon  
2.5 dl Halbrahm  

Zubereitung

Den Kürbis rüsten, entkernen, falls nötig von der Schale befreien und in kleine Würfel schneiden. Zwiebel schälen und klein schneiden. Beides zusammen mit dem Rapsöl und dem Curry in eine grosse Pfanne geben und 2 - 3 Minuten bei grosser Hitze rührbraten.

Mit der Bouillon ablöschen und bei mittlerer Hitze und geschlossenem Deckel 20 Minuten köcheln lassen.

Mit dem Stabmixer sehr fein pürieren.

Den Rahm halbsteif schlagen. Die Hälfte davon unter die Suppe mischen. Die Suppe anrichten und mit dem restlichen Rahm garnieren.

Du kannst die Suppe fixfertig vorbereiten und dann vor dem Servieren nochmals kurz wärmen.

Wir verwenden Cookies um Inhalte unsere Besucherstatistik zu führen. Bitte wählen Sie aus, ob Sie diese Cookies akzeptieren möchten. Weitere Informationen zum Datenschutz