LaxBurger
von LaxManufaktur

Zutaten für 3 Burger

3 Burger-Brötchen
300 g Rauchlachs, Hot Smoked
3 EL Honig-Senf Sauce
1 Handvoll Röstzwiebeln
1/2 Chabis
2 EL Weissweinessig
4 EL Rapsöl
1 EL Senf
Salz
2 EL Crème Fraîche
1/2 EL Senf, körnig
1 EL Französische Salatsauce

Zubereitung

Den Lachs zerzupfen und in drei Servier-Ringe verteilen. Gut andrücken. Den Ringe entfernen und bei 180°C 5 - 8 Minuten backen. Die Burger-Brötchen kurz mit in den Ofen schieben, damit sie etwas knusprig werden.

Chabissalat: Den Chabis in feine Streifen hobeln. Mit Essig, Oel, Senf und Salz vermengen und den Chabissalat gut „durchkneten". Mindestens 2 Tage marinieren.

Burgersauce: Crème fraîche, Senf und French Dressing gut mischen, mit wenig Salz abschmecken.

Je 1 EL Chabis auf das untere Burger-Brötchen verteilen, Honig-Senf Sauce darüber geben, den Lachs-Patty und dann die Burgersauce darauf verteilen. Mit Röstzwiebeln garnieren.

Tipp

Den restlichen Chabis-Salat dazu servieren. Wir verarbeiten immer gleich den ganzen Kohl, der Salat hält gut verschlossen einige Tage im Kühlschrank.

Zubereitungszeit
Wir verwenden Cookies um Inhalte unsere Besucherstatistik zu führen. Bitte wählen Sie aus, ob Sie diese Cookies akzeptieren möchten. Weitere Informationen zum Datenschutz