Sommersalat
Zubereitungszeit
Unverträglichkeiten
Nährwerte

Sommersalat

Zutaten für 4 Erwachsene & 4 Kinder

1 kleine Wassermelone  
1 Salatgurke  
2 Frühlingszwiebeln  
1 Granatapfel  
150 g Fetakäse  
4 Zweige Minze  
2 EL Olivenöl  
Schwarzer Pfeffer aus der Mühle  

Zubereitung

Das Fruchtfleisch der Wassermelone in mundgerechte Stücke schneiden. Die Gurke waschen, evtl. schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Beides mischen und auf die Teller oder auf eine Platte geben.

Den Feta mit den Händen in grobe Stücke brechen und über den Salat verteilen. Die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden. Die Minzeblättchen waschen, trocken tupfen und klein hacken. Beides über den Salat verteilen.

Die Granatapfelkerne auslösen und mit dem Saft auf dem Salat verteilen.

Mit wenig Olivenöl und schwarzem Pfeffer anrichten.

Tipp

Für die Kinder Gurken- und Melonenstücke mit Granatapfelkernen als Rohkost servieren.

Dazu passt geröstetes Brot oder ein frisches Baguette.

Wir verwenden Cookies um Inhalte unsere Besucherstatistik zu führen. Bitte wählen Sie aus, ob Sie diese Cookies akzeptieren möchten. Weitere Informationen zum Datenschutz