UrDinkel-Waffeln
Aus dem UrDinkel Kochbuch
Zubereitungszeit
Unverträglichkeiten
Nährwerte

UrDinkel-Waffeln

Für ca. 8 Waffeln mit 5 Herzen

250 g UrDinkel Weiss- oder Halbweissmehl  
1 TL Backpulver  
2 Prisen Salz  
100 g Zucker  
1 Briefchen Vanillezucker  
3 dl Rahm  
3 Eier  
wenig Öl, für das Waffeleisen  
250 g Ricotta  
2 dl Beerensauce, zB. Erdbeersauce  
Minzeblättchen  

Zubereitung

Für den Teig Mehl, Backpulver, Salz, Zucker und Vanillezucker in einer Schüssel mischen. Rahm und Eier verquirlen, in die Schüssel giessen und kurz zu einem glatten Teig rühren.

Das Waffeleisen einfetten und aufheizen. Waffeln backen, auf Teller legen.

Waffeln mit Ricotta, Beerensauce und Minze garnieren und nach Belieben mit Puderzucker bestäuben.


Tipp

Waffeln nach Belieben mit Schokoladenpulver bestäuben oder mit Ahornsirup, Honig, Fruchtkompott, Schokoladensauce, Eis, Karamellsauce, gerösteten Nüssen oder Schlagrahm garnieren.

Wir verwenden Cookies um Inhalte unsere Besucherstatistik zu führen. Bitte wählen Sie aus, ob Sie diese Cookies akzeptieren möchten. Weitere Informationen zum Datenschutz