Aprikosen mit Cookie-Streusel

Du kannst den Auflauf vorbereiten und bis zum backen zugedeckt im Kühlschrank aufbewahren.

Zutaten für ca. 8 Portionen

1 kg Aprikosen
120 g Butter, flüssig
1 Packung Dr. Oetker Backmischung für Cookies

Zubereitung

Die Aprikosen waschen, vom Stein befreien und vierteln.

Eine Auflaufform mit wenig Butter bepinseln und die Aprikosen darauf verteilen.

Die Cookies-Mischung in eine Schüssel geben. Die Butter dazu giessen und zusammen mit der Hälfte der Schoko-Stückchen gut vermengen. Die Mischung über die Aprikosen verteilen und die restlichen Schoko-Stückchen darauf geben.

Im auf 200°C vorgeheizten Ofen 20 - 25 Minuten backen. Lauwarm oder kalt servieren.

Tipp

Den Auflauf kannst du auch mit Kirschen oder Nektarinen zubereiten. Im Spätsommer passen auch Zwetschgen.

Nährwerte
Zubereitungszeit
Unverträglichkeiten
Wir verwenden Cookies um Inhalte unsere Besucherstatistik zu führen. Bitte wählen Sie aus, ob Sie diese Cookies akzeptieren möchten. Weitere Informationen zum Datenschutz