Kartoffel-Wurst-Käse Salat
Nährwerte
Zubereitungszeit
Unverträglichkeiten

Kartoffel-Wurst-Käse Salat

Zutaten für 6 Portionen

1 kg Kartoffeln, fest kochend  
1 rote Zwiebel  
3 dl kräftige Bouillon  
1 TL Senf  
5 EL Weissweinessig  
8 EL Rapsöl  
Salz & Pfeffer  
3 Cervelats  
200 g Luzerner Rahmkäse  

Zubereitung

Die Zwiebel klein schneiden und in der Bouillon 5 Minuten köcheln lassen.

Kartoffeln mit der Schale garen und noch heiss schälen. In Scheiben schneiden und sofort mit der heissen Bouillon begiessen. Gut mischen. Senf und Weissweinessig dazugeben und wieder gut mischen. Rapsöl dazugeben und nochmals gut mischen. Die Kartoffeln zerfallen etwas, und alles schwimmt in ziemlich viel Flüssigkeit. Das muss so sein. Nun mit Salz und Pfeffer würzen und mindestens eine halbe Stunde ziehen lassen.

Nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Cervelats schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Den Luzerner Rahmkäse ebenfalls klein schneiden und beides zu den Kartoffeln geben und unterheben.

Tipp

Mit Schnittlauch oder Peterli garnieren. Wem das Gemüse fehlt, kann noch Gurkenscheiben dazu geben.

Den Kartoffelsalat kannst du gut am Vortag zubereiten.

Wir verwenden Cookies um Inhalte unsere Besucherstatistik zu führen. Bitte wählen Sie aus, ob Sie diese Cookies akzeptieren möchten. Weitere Informationen zum Datenschutz