Konfi-Nestli
Zubereitungszeit
Unverträglichkeiten
Nährwerte

Konfi-Nestli

Zutaten für ca. 12 Stück

125 g Butter, weich  
1 Ei  
200 g Zucker  
1.5 dl Milch, zimmerwarm  
350 g Mehl  
125 g Mandeln, gemahlen  
1 TL Lebkuchengewürz  
1 TL Zimt  
1 TL Backpulver  
1 Prise Salz  
1.5 EL Kakaopulver  
150 g Konfitüre  

Zubereitung

Butter, Ei und Zucker luftig schlagen. Milch beigeben und unterrühren. 250g Mehl und alle anderen trockenen Zutaten mischen und zu der Flüssigkeit geben. Gut verrühren. Die Hälfte der Masse in einen Spritzbeuter füllen. Zu der restlichen Masse das restliche Mehl geben und zu einem Teig kneten.

Auf einer bemehlten Arbeitsfläche den Teig ausrollen und 12 Rondellen ausstechen. Diese in ein gefettetes Förmchen-Blech legen. In die Mitte jeder Rondelle 1 TL Konfitüre geben. Jetzt mit dem Spritzsack einen Rand (Nestli) drapieren.

Im auf 160°C vorgeheizten Ofen ca. 20 Minuten backen. Auskühlen lassen.

Die Nestli halten nach dem Abkühlen in einer gut verschlossenen Dose einige Tage.

Wir verwenden Cookies um Inhalte unsere Besucherstatistik zu führen. Bitte wählen Sie aus, ob Sie diese Cookies akzeptieren möchten. Weitere Informationen zum Datenschutz