Süsskartoffel-Cappuccino mit Curry-Popcorn
Unverträglichkeiten
Zubereitungszeit
Nährwerte
Thermomix

Süsskartoffel-Cappuccino mit Curry-Popcorn

Zutaten für 4 Erwachsene und 4 Kinder als Vorspeise

2 Zwiebeln  
800 g Süsskartoffeln  
1 EL Butter  
8 dl Gemüsebouillon  
4 dl Rahm  
1 EL gelbe Currypaste  
 
40 g Zucker  
1 EL Wasser  
50 g gesalzenes Popcorn  
1 EL Curry, mild  

Zubereitung

Für den Cappuccino die Zwiebeln und Süsskartoffeln rüsten und in mundgerechte Stücke schneiden. Butter in einer grossen Pfanne schmelzen, Zwiebeln und Süsskartoffeln beigeben und andünsten. Mit Bouillon ablöschen. Zugedeckt aufkochen und ca. 20 Min. weich köcheln. Suppe pürieren. Würzen. Rahm flaumig schlagen und Currypaste darunter rühren. Die Hälfte davon zur Suppe geben und mischen. Restlichen Curryrahm beiseite stellen.

Für die Curry-Popcorn den Zucker mit Wasser in einer Pfanne aufkochen. Hitze reduzieren, unter gelegentlichem Hin-und-her-Bewegen der Pfanne köcheln, bis ein hellbrauner Karamell entsteht. Pfanne von der Platte nehmen, Popcorn mit dem Curry mischen, beigeben und sofort mischen, auf einem Backpapier verteilen, auskühlen.

Zum Servieren Suppe in vorgewärmte Tassen oder Gläser anrichten, beiseite gestellter Curry-Rahm darauf verteilen. Curry-Popcorn darüber verteilen und sofort servieren.

Tipp

Die Pfanne vom Karamellisieren lässt sich einfach reinigen, indem man sie mit Wasser füllt, aufkocht, bis sich der Karamell von alleine löst.

Die Suppe, den Curryrahm und die Curry-Popcorn am Vortag zubereiten. Alles separat zugedeckt im Kühlschrank aufbewahren.

Wir verwenden Cookies um Inhalte unsere Besucherstatistik zu führen. Bitte wählen Sie aus, ob Sie diese Cookies akzeptieren möchten. Weitere Informationen zum Datenschutz