Thon-Eier Canapés
Zubereitungszeit
Unverträglichkeiten
Nährwerte

Thon-Eier Canapés

Zutaten für 4 Canapés

4 Scheiben Toastbrot  
3 Eier, hart gekocht  
155 g Thon aus der Konserve  
2 EL Mayonnaise  
Salz & Pfeffer  
Petersilie  

Zubereitung

Die Eier schälen. Zwei davon klein hacken. Das dritte Ei in Scheiben schneiden.

Thon abschütten. Die gehackten Eier mit dem Thon und der Mayonnaise mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Masse auf die Toastbrotscheiben streichen und mit den in Scheiben geschnittenen Eiern und der Petersilie garnieren.

Wir servieren die Canapés zu Blatt- und Rüeblisalat.

Tipp

Du kannst klein geschnittene Essiggurken oder Salatgurken untermischen.

Für die vielen hart gekochten Ostereier gibt es unzählige Rezepte. Da darf kein einziges im Müll landen.

Wir verwenden Cookies um Inhalte unsere Besucherstatistik zu führen. Bitte wählen Sie aus, ob Sie diese Cookies akzeptieren möchten. Weitere Informationen zum Datenschutz