Tomaten Couscous

Den Couscous kannst du gut am Vortag zubereiten.

Zutaten für 4 Portionen

200 g Couscous
3.5 dl Bouillon
2 EL Tomatenmark
2 EL Olivenöl
1 dl Tomaten, passiert
4 Tomaten

Zubereitung

Couscous in eine Schüssel geben. 2.5 dl Bouillon aufkochen und über den Couscous giessen. Kurz mischen und zugedeckt ca. 5 - 10 Minuten quellen lassen. Dann mit einer Gabel auflockern und etwas auskühlen lassen.

1 dl Bouillon, Tomatenmark, Olivenöl und passierte Tomaten mit dem Pürierstab mixen und über den Couscous giessen. Gut vermengen. 

Die Tomaten in kleine Würfel schneiden und dazugeben.

Tipp

Du kannst deinen Couscous natürlich noch pimpen. Gut dazu passen: Oliven, Feta, Koriander oder Pfefferminze, Gurken, Granatapfelkerne

Unverträglichkeiten
Zubereitungszeit
Nährwerte
Wir verwenden Cookies um Inhalte unsere Besucherstatistik zu führen. Bitte wählen Sie aus, ob Sie diese Cookies akzeptieren möchten. Weitere Informationen zum Datenschutz