Tomatenwürfel im Glas
Zubereitungszeit
Unverträglichkeiten
Nährwerte

Tomatenwürfel im Glas

Zutaten für 2 Gläser à ca. 4dl

1 kg Tomaten  
1 Knoblauchzehe  
1 Zwiebel  
Salz  
2 dl Olivenöl (ca.)  

Zubereitung

Tomaten in kleine Würfel schneiden.

Knoblauch und Zwiebel hacken. Zusammen mit wenig Olivenöl in einer grossen Pfanne andünsten. Bevor sie Farbe annehmen vom Herd ziehen, mit den Tomaten ablöschen und nur kurz schwenken. In Gläser abfüllen. Mit dem Olivenöl übergiessen bis die Tomaten bedeckt sind.

Die Tomatenwürfel sind vielseitig verwendbar. Wir haben sie zum Beispiel für Bruschette, als Pastasauce oder als Salat verwendet. 

Tipp

Die Gläser sind gut verschlossen sicher eine Woche im Kühlschrank haltbar.

Einmal eingemacht, sind die Tomatenwürfel für viele Gerichte einsetzbar.

Die Tomatenwürfel halten gut verschlossen mindestens eine Woche im Kühlschrank.

Je nachdem wie du die Tomatenwürfel servierst, hast du ein tolles Low-Carb Gericht.

Wir verwenden Cookies um Inhalte unsere Besucherstatistik zu führen. Bitte wählen Sie aus, ob Sie diese Cookies akzeptieren möchten. Weitere Informationen zum Datenschutz