Zwetschgen Crumble
Zubereitungszeit
Unverträglichkeiten
Nährwerte

Zwetschgen Crumble

Zutaten für 4 Förmchen

500 g reife Zwetschgen, entsteint  
30 g Mandeln, gemahlen  
30 g Haferflocken  
100 g Ruchmehl  
50 g Rohrzucker  
60 g kalte Butter  
1 Msp Zimt  

Zubereitung

Die Zwetschgen in feine Schnitze oder Stücke schneiden. In die 4 Formen verteilen. Je einen EL Wasser darüber verteilen.

Alle Zutaten für den Crumble vermischen, bis eine krümelige Masse entsteht. Diese über die Zwetschgen verteilen. 

In der Ofenmitte bei 220°C 20 Minuten backen. Lauwarm geniessen.

Du kannst die Förmchen ferig vorbereiten und bis zum Backen im Kühlschrank aufbewahren.

Wir verwenden Cookies um Inhalte unsere Besucherstatistik zu führen. Bitte wählen Sie aus, ob Sie diese Cookies akzeptieren möchten. Weitere Informationen zum Datenschutz